Diese Website verwendet Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Einige davon sind ausschlaggebend für die Funktion unserer Website.
Alle Rechner auf einen Blick
Vorsorge & Pflege
Übersicht der Videos
Personenversicherungen
Privaten BU-Rente
Krankenversicherung
Betriebliche Krankenversicherung (bKV)
Sachwert-Anlagen
Private Equity
Bausparen
Wie funktioniert Bausparen * Wie funktioniert Wohnriester *

* externe Links

Basis- oder auch Rürup-Rente

ist eine Private Laibrente mit staatlicher Förderung, die pro Jahr

  • bei gemeinsam veranlagten Ehepaaren bis 40.000 €
  • bei Ledigen bis 20.000 €

während der Ansparphase mit Beitragsanteilen wie folgt als Sonderabzug geltend gemacht werden können..

2013

76 %

2014

78 %

2015

80 %

steigend um 2 % pro

Jahr bis 

2025

100 %

Es können sowohl  monatliche Zahlungen als auch Einmalzahlungen erfolgen.

Bei Rentenbeginn sind die Renten allerdings steuerpflichtig und mit dem dann gültigen persönlichen Steuersatz zu versteuern. Da dieser im Alter niedriger ausfallen dürfte, ergibt sich ein zusätzlicher Spareffekt.  

Der Kunde kann zwischen mehreren Tarifen wählen:

  • eine klassische Variante (Private Rentenversicherung  mit garantierter Verzins. von der Zeit 1,75 %)
  • eine Fondgebundene Variante  (hier erfolgt die Anlage in Aktien- bzw. Renten-Fonds )
  • Lichtensteiner bzw. Britischen Policen  (Mindestverz. mit hohem Aktienanteil)

 

Die Vor- bzw. Nachteile der folgenden Punkte sollten besprochen werden:

  • Es kann eine BU-Versicherung eingebunden werden, wenn der Zusatzbeitrag für die BU-Rente nicht höher als 49 % des gesamten Beitrages ist.
  • Hartz IV geschützt
  • Insolvenzgeschützt
  • keine Kapitalauszahlung möglich; nur lebenslange Rentenzahlung - ist noch Guthaben aus dem Vertrag vorhanden, kommt dies der Versichertengemeinschaft zu Gute.
  • nicht beleihbar
  • nicht übertragbar
  • nicht pfändbar

Die Sozialversicherungsbeiträge, Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteil für Personen in einem Beschäftigungsverhältnis sind bei der Betrachtung ebenfalls zu berücksichtigen.

Ob und inwieweit die Rürup- oder Basisrente für jemanden geeignet ist ergibt sich aus der Betrachtung der o. a. Punkte im Zusammenhang mit einer möglichen Steuerersparnis.

Dies ist nur ein Auszug aus einer Vielzahl von Informationen und erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Informationen zu den steuerrechtlichen Möglichkeiten stellt keine Beratung dar, sondern sollte lediglich ein Hinweis darauf sein, dass diese auch in jedem Informationsblatt von Versicherungsgesellschaften zu finden sind.

Schauen Sie sich unter der Rubrik "Sachwertanlage" auf dieser Web-Seite um. Sie finden bestimmt eine Alternative.

 

 ----  oder wünschen Sie eine ausführlichere Beratung ----
dann rufen Sie uns an: 02771 - 8 48 88 74  ;  Handy:  0171-3843827

 

Datenschutzrechtliche Bestimmungen werden unserseits eingehalten - nicht gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben, sondern lediglich für ein Angebot genutzt.